ACHTSECHSNEUNZEHN

S O M E D A T E – O P E N A I R – 0 8 0 6 1 9 – W E I M A R

Tickets: Somedate Pretix

– L I E B E - F R E U N D E –

Endlich ist es wieder soweit! Unsere 22. Veranstaltung und unser 9. Open Air in Weimar möchten wir mit euch auf dem Ettersberg, den ganzen Tag unter freiem Himmel, verbringen!

Wir freuen uns auf:

NEWA – Klockworks, Bassiani
ATEQ – Giegling
FADI MOHEM – Werk, Lack Rec.
PERM - IFZ, Kann
NEELE - IFZ
MAX GOESSLER – Somedate
FRANCIS – Somedate
PCS – Nachtdigital Rave Cave
SNTZL – intakt!
TRANSLUCID – mjut
DJ MAIK - mjut, Solid Rotation
WUH - Yung Born, Solid Rotation
CAN&HAINICH - Yung Born
DJ GOLIATH - Yung Born
TEKNO.ZWEI - T:Werk

CHRISTIAN STARZ - Lights & Visuals

THEATER in der BRIGADE
HEDWIG AND THE ANGRY INCH! - Badisches Staatstheater
KORGY & BASS live - Weimar

Support by S T U D I O W Ä G E T E C H N I K – Auch in diesem Jahr werden wir wieder durch das fantastische Studio Wägetechnik und die Yung Born Crew unterstützt.
S T A D T W E R K E W E I M A R - Die Stadtwerke Weimar unterstützen uns dieses Jahr ebenfalls in der Umsetzung der Veranstaltung. Stadtwerke Weimar

BITTE LEST EUCH ALLE FOLGENDEN INFORMATIONEN DURCH!

E I N T R I T T

  • Vorverkauf 15€
  • Tages-Abendkasse 20 €

A L T E R

  • VVK ab 18 Jahren
  • Tages-Abendkassen ab 18 (oder mit einer schriftlichen Erziehungsbeauftragung und einer volljährigen Begleitperson)

Tickets gibt es hier:

https://pretix.eu/somedate/080619/

DER VORVERKAUF ENDET AM 31.05.19 UM 23:59 UHR.

Für leckere Speisen und kühle Drinks zu moderaten Preisen ist wieder gesorgt!
Schattenspender gibt es von der Sonnensegelei. www.sonnensegelei.de/

B U S S H U T T L E – je Fahrt 2€
Stündlich ab 12:00
Goetheplatz: XX:45
Hauptbahnhof: zur vollen Stunde
Ettersberg: XX:15

A N F A H R T – A U T O – P A R K P L A T Z G E B Ü H R – Wir empfehlen DRINGEND den Busshuttle zu nutzen, da die Parkplätze auf dem Gelände sehr begrenzt sind! Das Parken entlang der Ettersburger Straße ist aufgrund des Verkehrsaufkommens und der dort gefahrenen Geschwindigkeit VERBOTEN. Daher appellieren wir an alle Autofahrer einen sicheren Parkplatz in der Stadt anzusteuern und die letzten Meter mit dem Bus oder einem Taxi zurückzulegen. Wer dennoch mit dem Auto kommen möchte, sollte wissen, dass der kleine Parkplatz wie jedes Jahr mit Einbruch der Dunkelheit geschlossen wird. Die bereits geparkten Autos können das Gelände jederzeit verlassen, jedoch nicht wieder auf das Gelände zurückkehren. Für einen Parkplatz auf dem Gelände werden wir eine GEBÜHR von 5€ verlangen. Wenn ihr zwischenzeitlich das Gelände verlasst und wieder kommt, wird diese Gebühr erneut fällig. Für jegliche Schäden an den Fahrzeugen übernehmen wir keine Haftung.

R A D F A H R E R / I N N E N – Fahrt vorsichtig (schnell befahrene Landstrasse)! Sorgt dafür, dass ihr Licht dabei habt! Ihr müsst zwar den schönen Berg steil hinauf radeln, umso schöner wird dafür die Abfahrt!

S I C H E R H E I T – S E C U R I T Y – Die Security Mitarbeiter vor Ort sind allein für eure und unsere Sicherheit und einen reibungslosen Ablauf zur Stelle! Bitte respektiert das! In den letzten Jahren gab es bei Einbruch der Dunkelheit einige Taschen- und Handy- Diebstähle. Achtet bitte auf euer Hab und Gut. Wenn euch etwas Derartiges auffällt, informiert bitte umgehend die Security vor Ort bzw. gebt an der Bar bescheid! Vandalismus und Diebstahl führen zu einem Platzverweis und einer Anzeige bei der Polizei.

F E U E R – G R I L L E N – Auf dem gesamten Gelände ist offenes Feuer und das Grillen (auch mit Einweg Grill) ausdrücklich verboten!

T R I N K W A S S E R – Es wird in zwei entsprechend gekennzeichneten Tanks jeweils 1000l Trinkwasser geben. Wir haben kein fließend Wasser auf dem Gelände, daher können wir während der Veranstaltung diese nicht wieder auffüllen. Geht bitte sparsam mit dem Wasser um. Abgefülltes Wasser in Flaschen gibt es an der Bar.

R O T E S K R E U Z – Auch dieses Jahr wird wieder das Rote Kreuz vor Ort sein. Gebt acht auf euch und eure Mitmenschen; vermeidet es z.B. nachts barfuß über die Wiese zu laufen.

T O I L E T T E N – M Ü L L – Eine ganze Reihe Dixie Toiletten befindet sich am gewohnten Ort unterhalb der Wiese an der langen Baracke. Für all den Abfall, der sich ja leider nicht vermeiden lässt, nutzt bitte die aufgestellten Mülltonnen, sodass morgens alle ein besseres Gefühl haben, wenn die Sonne aufgeht!

R E S P E K T – Gewalt, Rassismus, Sexismus und Homophobie haben bei uns keinen Platz! Wer nicht dieser Meinung ist, sollte Zuhause bleiben und über sein Leben nachdenken!


Bei Fragen zur Veranstaltung schreibt uns einfach eine Nachricht per Mail an mail@somedate.de

Luke Simpelton von wanderroo
Prev
Stop
Next
0:00
Close